GESCHICHTE

GESCHICHTE

Seit 1926 beschäftigen wir uns mit Leder

Anfang des 20. Jahrhunderts war Waalwijk das Herz der florierenden niederländischen Schuh- und Lederindustrie. Gerrit Maas gründete sein Unternehmen im Jahr 1926 unter dem Namen G. A. Maasleder.

Vieles hat sich im Laufe der Jahre verändert. Zugleich jedoch ist die Grundlage von Maasleder die gleiche geblieben. Unser Motiv ist die Faszination für Leder. Darüber kann man nie genug erfahren.

Unter der Führung von drei Generationen aus der Maas Familie hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Lederunternehmen entwickelt. Maasleder ist ein verlässlicher Name für sowohl Gerbereien und Hersteller von Schuhen, Mode und Lederwaren. Wir vertreten mehrere führende italienische Gerbereien und arbeiten international mit einer Vielzahl Kunden zusammen. In den Niederlanden sind wir der wichtigste Lernlieferant, u. a. für die orthopädische Schuhherstellung.

Vor einigen Jahren wurde das Gebäude komplett renoviert und erweitert,

sodass wir zukünftig optimal agieren und direkt ab Lager liefern können.

„Leder ist kein Massenprodukt. Jede Haut ist ein Unikat.“

HABEN SIE EINE FRAGEN?




Wir treten gerne mit Menschen in Kontakt! Um Sie zu erreichen, müssen wir Ihre Daten vorübergehend speichern. Klicken Sie das Kästchen an, wenn Sie zustimmen.

ICH STIMME ZU *